Direkt zu den Inhalten springen

Lebenslauf und Fotos von Adolf Bauer

Hier finden Sie den Lebenslauf des SoVD-Präsidenten Adolf Bauer und Fotos zur Verwendung für die Berichterstattung. 

Lebenslauf Adolf Bauer

Geburtsdatum: 6. März 1940

Geburtstort: Friesoythe (Niedersachsen)

verwitwet und in langjähriger Partnerschaft, zwei Kinder
 

Bildung / Ausbildung:

Gymnasium (bis Klasse 10) in Oldenburg

Ausbildung zum Vermessungstechniker

Studium zum Vermessungsingenieur an der Staatlichen Ingenieurakademie Oldenburg

Lehramtsstudium an der Universität Oldenburg (Pädagogik, Psychologie, Politik, Erdkunde und Mathematik)
 

Berufliche Tätigkeit:

1965-1969: Lehrer an ev. Grundschule Bösel

1969-1971: Lehrer an kath. Grund- und Hauptschule Bösel

1971-1975: Grundschulleiter in Altjührden (Friesland)

1975-2001: Realschullehrer an der Realschule Westerstede (Ammerland)
 

Engagement im Sozialverband Deutschland (SoVD)

Seit Oktober 2013: Präsident des Sozialverband Deutschland (SoVD)

Februar 2003 - Juli 2019: 1. Landesvorsitzender Niedersachsen

seit 1990: Kreisvorsitzender Kreisverband Ammerland

1988 - 2018: Vorsitzender Ortsverband Westerstede

seit 1982: Mitglied im SoVD (damals Reichsbund)
 

Auszeichnungen:

25.06.2007: Auszeichnung mit dem Bundesverdienstkreuz
 

Kommunalpolitisches Engagement:

1986 - 2016: Mitglied im Rat der Stadt Westerstede

1991 - 2006: Mitglied des Kreistags, Landkreis Ammerland, Mitglied im Verwaltungsrat der Ammerland-Klinik-GmbH
 

Mitgliedschaften:

Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD)

Gewerkschaft für Erziehung und Wissenschaft (GEW)