Direkt zu den Inhalten springen

Pressemitteilung vom 05.9.2006

Einladung zur Pressekonferenz

Vorstellung einer Informationsbroschüre für behinderte Menschen zur Wahl des Abgeordnetenhauses von Berlin

Sehr geehrte Damen und Herren,

Menschen mit Behinderungen werden oft nicht ausreichend über ihr Wahlrecht informiert. Daher erscheint zur Wahl des Berliner Abgeordnetenhauses eine Wahlbroschüre, mit der die integ-Jugend im Sozialverband Deutschland dieses Informationsdefizit abbauen möchte. Die Broschüre soll Menschen mit Behinderung informieren und ermutigen, von ihrem Wahlrecht Gebrauch zu machen.

Parlamentspräsident Walter Momper und das Bundesvorstandsmitglied der integ-Jugend im SoVD Armin Dötsch möchten Ihnen diese Broschüre gern vorstellen.

Wir laden Sie daher herzlich zur Pressekonferenz

am Donnerstag, den 7. September

um 14:00 Uhr, Raum 320

Abgeordnetenhaus von Berlin

Niederkirchner Str. 5, 10111 Berlin-Mitte

ein.

Wir würden uns freuen, Sie bei unserer Pressekonferenz begrüßen zu können.

Bitte akkreditieren Sie sich formlos per Email unter pressestelle@sovd.de

Mit freundlichen Grüßen

Dorothee Winden

SoVD-Pressesprecherin

V.i.S.d.P.: Dorothee Winden