Sozialverband Deutschland e.V. > Informieren > SoVD-Zeitung > 06.09.2010 - Jürgen Carow


06.09.2010 - Jürgen Carow

Hilferuf eines Rentners

Leserbrief Jürgen Carow

Einen ganz herzlichen Dank an Herrn Werner Kratz für seinen Leserbrief, den ich im Internet lesen konnte. Zwar bin ich erst 3 Jahre Altersrentner, aber habe die gleichen Fragen, ohne jemals von den Politikern eine erschöpfende Antwort zu erwarten.

Mein Fazit: Die Gesetze und Verordnungen werden für das gemeine Volk verfasst. Die Politiker bleiben dabei außen vor und sorgen für eine ordentliche Bezahlung ihrer Leistungen und eine außerordentliche Versorgung ihrer Alterseinkünfte.

 

Mit freundlichem Gruß

Jürgen Carow