Sozialverband Deutschland e.V. > Informieren > SoVD-Zeitung > 09.09.2007 - Johannes Rauch


09.09.2007 - Johannes Rauch

Erwerbsminderungsrenten

Leserbrief Johannes Rauch

Ich habe mit Schrecken den Leserbrief über die "Absetzung des Herrn Prof. Dr. Wolfgang Meyer" gelesen. Das zeigt einmal mehr, wie "korrupt" die Politiker in Deutschland sind. Hier spielt auch keine Parteigehörigkeit mehr eine Rolle. Nein, der "Bürger" wird nicht mehr ernst genommen, wir sind Sklaven dieses Landes geworden,werden "ausgebeutet", damit der Staat andere Interessen wahrnehmen kann.

Wenn vor der Rentenreform nach Belieben vorzeitig in den "Ruhestand" gegangen worden ist, können nicht die aus gesundheitlich Gründen Erwerbsminderungsrentner/-innen dafür bestraft werden, dass sie nicht mehr erwerbsfähig sind. Freiwillig geht keiner in die Erwerbsminderungsrente. Ich spreche deshalb nicht von einem "armen Deutschland", sondern alle Bürger müssen aufwachen und der Regierung die "rote Karte" zeigen. Ich schäme mich mittlerweile, ein Deutscher zu sein.

Johannes Rauch