Direkt zu den Inhalten springen

Broschüren-Newsletter 2/2009

SoVD - Broschüren-Newsletter 2/2009Broschüren-Newsletter 2/2009
SoVD Logo
  
 

Aktuelles - Neuerscheinungen

 

UN-Behindertenrechtskonvention umsetzen- Inklusive Bildung verwirklichen

 

Die UN-Behindertenrechtskonvention fordert ein inklusives Schulsystem, in dem behinderte und nicht behinderte Kinder gemeinsam lernen können. Hiervon ist Deutschland noch weit entfernt. Die Broschüre benennt die bestehenden Defizite. Zugleich beschreibt sie auch die Potenziale, die in der inklusiver Bildung liegen. Vor allem aber werden konkrete Schritte benannt, die gegangen werden müssen auf dem langem Weg hin zu einem Bildungssystem, in dem Kinder mit Behinderungen nicht ausgegrenzt, sondern von Anfang an einbezogen werden.

16 Seiten,  A 4

 

Faltblätter zu den Themen Rente, Pflege, Gesundheit und Behinderung

 

In der Bundesgeschäftsstelle des Sozialverband Deutschland sind vier neue sozialpolitische Faltblätter fertiggestellt worden. In diesen Informationsblättern werden die Forderungen des SoVD für eine solidarische Renten-, Gesundheits-, Pflege- und Behindertenpolitik präzise dargestellt. Die Faltblätter sollen vor allem im Bundestagswahljahr 2009 die Initiativen und Aktivitäten in den verschiedenen Gliederungen des SoVD unterstützen.

Ihre Titel lauten:

 
 

Für eine würdevolle Pflege!

Pflegepolitische Forderungen des SoVD

 
 

Rente ist Lohn für Lebensarbeit und kein Almosen!

Sie haben eine bessere Rentenpolitik verdient!
Wir kämpfen für Ihre Rechte!

 
 

Gleicher Zugang zu einer guten Gesundheitsversorgung!

Krankheit darf in Deutschland kein Armutsrisiko werden!

 
 

Für Selbstbestimmung und Teilhabe!

So engagieren wir uns für Rechte von Menschen mit Behinderungen

 

Satzung Bundesverband

 

Die Satzung des Sozialverband Deutschland e.V. - Bundesverband in der auf der Bundesverbandstagung am 10.01.2009 beschlossenen Fassung liegt nun als Broschüre in den Formaten A5 und A6 vor.
Es wird empfohlen, die kleine Ausführung an Neumitglieder zu versenden.


52 Seiten, A5 und A6

 

Satzung Landesverbände Kreis-/Bezirksverbände und Ortsverbände

 

Auch die überarbeitete Satzung für die Landesverbände (nicht rechtlich selbständig) sowie Kreis-/Bezirks- und Ortsverbände mit Gültigkeit ab dem 01.07.2009 können Sie ab sofort bei uns bestellen.

80 Seiten, A5

Redaktioneller Hinweis

Beim Druck dieser Satzung wurde bei der Übertragung der Kopfzeile versehentlich das Datum nicht aktualisiert.
Im Abschnitt "Leistungsordnung" (Seite 69) muss es in der Kopfzeile Seite 70 bis 72 lauten: "Leistungsordnung, gültig ab 1. Juli 2009".

 

Wegweiser Gesundheitsreform

 

Diese Broschüre fasst die Broschüren "Gesundheitsreform 2007" und "Praxisgebühr und Zuzahlungen" zu einer Broschüre zusammen und ist um weitere aktuelle Informationen ergänzt worden.
Sie informiert Patienten und Versicherte über Neuregelungen durch die Gesundheitsreformen 2004 und 2007 sowie die Einführung des Gesundheitsfonds zum 01. Januar 2009.

24 Seiten, A 4

 

Pflegeratgeber

 

Der Ratgeber für pflegebedürftige Menschen und ihre Angehörigen wurde neu aufgelegt und völlig neu bearbeitet. Der Ratgeber gibt alle notwendigen Informationen rund um die Pflege. Er gibt nicht nur Auskunft über die Voraussetzungen und Leistungen der Pflegeversicherung, der Sozialhilfeträger und anderer Leistungsträger im Pflegefall, sondern weist auch darauf hin, wie das Begutachtungsverfahren durch den MDK abläuft, was dabei zu beachten ist, welche Rechte pflegende Angehörige haben, wie man eine gute Pflegeeinrichtung erkennt und wie man bei Pflegemängeln reagiert. Der Ratgeber ist für die Betroffenen geschrieben und soll leicht verständlich machen, was im Pflegefall wichtig zu wissen ist. Die Pflegereform 2008 ist vollständig erfasst.

Dieser Ratgeber kann zum Preis von 4,50 ? inkl. Versand und MwSt. in der Bundesgeschäftsstelle bestellt werden.
132 Seiten, A 4


 

Wahlprüfsteine

 

Um den Mitgliedern des SoVD eine zusätzliche sozialpolitische Orientierungshilfe für die Bundestagswahl zu geben, wurden aus den 10 Grundsatzforderungen "Der Mensch im Mittelpunkt" Wahlprüfsteine zur Bundestagswahl 2009 entwickelt.

Faltblatt, A 4


 

Mindestsicherung in der Rente - Vorschläge des SoVD zur Vermeidung von Altersarmut

 

In dieser Broschüre stellt der SoVD seine Forderungen und Vorschläge zur Vermeidung von Altersarmut infolge von Niedriglohnbeschäftigung, Langzeitarbeitslosigkeit und Erwerbsminderung vor.

24 Seiten, A 4



 

Rente mit 67

 

Der Zweite Monitoring-Bericht des Netzwerks für eine gerechte Rente (Zusammenschluss von DGB, SoVD, Volkssolidarität, VdK und deutschem Paritätischen Wohlfahrtsverband) beschäftigt sich mit dem erhöhten Risiko von Einkommenseinbußen und Altersarmut.



38 Seiten, A4



 

 

 
  
  
 

SoVD-Material

Im Folgenden haben wir für Sie einen Überblick über die SoVD - Infobroschüren und -flyer zusammengestellt.

Bestellungen richten Sie bitte an Ihren zuständigen Landesverband oder die Bundesgeschäftsstelle in Berlin, Abt. Zentrale Aufgaben / Versand.

 

Kostenfreie Broschüren

Deckblatt der Broschüre "Patientenverfügung"
TitelFormatBemerkung

Wegweiser Gesundheitsreform - Praxisgebür, Zuzahlungen und weitere Neuregelungen

A4 

 

Mindestsicherung in der Rente - Vorschläge des SoVD zur Vermeidung von Altersarmut

A4 

 

UN-Behindertenrechtskonvention umsetzen - Inklusive Bildung verwirklichen

A4 

 

Rente mit 67. - Die Voraussetzungen stimmen nicht.

A4 

 

Rente mit 67. - Erhöhtes Risiko von Einkommenseinbußen und Altersarmut

A4 

 

Wertverfall bei Renten stoppen! Für lohnorientierte Rentenanpassungen mit Inflationsschutz - Forderungen und Vorschläge des SoVD

A4 

 

10 Forderungen zur Verhinderung der Altersarmut

A4 

 

Für eine würdevolle Pflege

A4 

 

Erwerbsversicherung Koop.broschüre SoVD, DGB, Volkssolidarität

A4 

 

Sozialabbau stoppen. Sozialstaat stärken.

A4 

 

Informationsbroschüre zur neuen Broschürengestaltung

A4 

 

Satzung BV

A5 und A6 

 

Satzung LV, Kreis-/Bezirks- und OV

A5 

 

Sozialpolitisches Programm

A5 

 

Frauenpolitisches Programm

A5 

 

Jugendpolitisches Programm

A5 

 

Leitfaden für die Frauenarbeit im Sozialverband Deutschland e.V. (SoVD)

A4 

 

Leitfaden für die Planung und Durchführung von Mitgliederversammlungen

A4 

 

Patientenverfügung

A4 

 

Pflegetagebuch

A5 

 

Grundsicherung

A4 

nicht verfügbar, überarbeitete Auflage in III/09 

Berliner Erklärung

Faltblatt - A4 

 

Wahlprüfsteine

Faltblatt - A4 

 

Sozial-Infos

Deckblatt der Broschüre "Erben und Vererben"
TitelFormatBemerkung

Der Gesundheitsfonds - Die häufigsten Fragen und Antworten

A4 

 

Flyer

Deckblatt des Flyers "Patienteninfo"
TitelFormatBemerkung

Für ein würdevolle Pflege!

C6 lang 

 

Gleicher Zugang zu einer guten Gesundheitsversorgung!

C6 lang 

 

Für Selbstbestimmung und Teilhabe!

C6 lang 

 

Rente ist Lohn für Lebensarbeit und kein Almosen!

C6 lang 

 

So wirds günstig - Viele Vorteile durch Mitgliedschaft im Sozialverband

C6 lang 

 

Checkliste für den Krankenhausaufenthalt

C6 lang 

 

Image-Flyer Deutsch

C6 lang 

nicht verfügbar, überarbeitete Auflage ab September 2009 

Image-Flyer Türkisch

C6 lang 

 

Image-Flyer Russisch

C6 lang 

 

Ihre Rechte als Patient

C6 lang 

 

Ein starker Partner für ihre Rechte als Patient

C6 lang 

 

Kampagne Gut tun tut gut

Deckblatt des Plakats "Gut tun tut gut"
TitelFormatBemerkung

Flyer Gut tun tut gut

C6 lang 

 

Plakat Gut tun tut gut - Alter Mann

A2 

 

Plakat Gut tun tut gut - Kind

A2 

 

Plakat Gut tun tut gut - Eindruckplakate

A3 

 

Gut tun tut gut Autoaufkleber

ca. 8,5 x 14 cm 

 

Plakate

Cover für Plakate
TitelFormatBemerkung

Gesundheit muss für alle bezahlbar bleiben

A2 

 

Hände weg von unseren Renten

A2 

 

Stoppt die Rentenkürzungen

A2 

 

Stop! Bürgerversicherung statt Kopfprämie

A2 

 

Sonstiges kostenfrei

Bild des SoVD-Aufklebers
TitelFormatBemerkung

SoVD-Aufkleber oval, Aussenaufkleber

ca. 8,2 x 6,6 cm 

 

SoVD-Aufkleber oval, Scheibeninnenaufkleber

ca. 8,2 x 6,6 cm 

 

Urkunden Mitglieder

A4 

für Landesverbände 

Urkunden Funktion

A4 

für Landesverbände 

Beitrittserklärung

A4 und A5 

 

Kostenpflichtige Broschüren

Deckblatt der Broschüre "Erben und Vererben"
TitelFormatPreisBemerkung

Ratgeber für pflegebedürftige Menschen und ihre Angehörigen

A4 

4,50 ? inkl. MwSt. u. Versand

Neuauflage 

Sonstiges kostenpflichtig

Deckblatt der Broschüre "Erben und Vererben"
TitelFormatPreisBemerkung

Kassenbuch oder Bankbuch

A4 

4,80 ? zzgl. MwSt. u. Versand

 

Kasse-Einnahme-Belege oder Kasse-Ausgabe-Belege

A5 quer 

1,50 ? zzgl. MwSt. u. Versand

 

Glückwunschkarte rot oder gelb mit Briefumschlag

 

0,10 ? zzgl. MwSt. u. Versand

Mindestbestellmenge je Farbe 100 Stück 

SoVD-Chronik I

 

7,00 ? inkl. Versandkosten

 

SoVD-Chronik II

 

3,00 ? inkl. Versandkosten

 

Weitere Informationen und Angaben zu den aufgeführten Titeln finden Sie auf der Homepage.

 

 

 
  
  
 

Tipps für die SoVD-Arbeit

 

Laptop-Taschen mit SoVD-Logo

 

Die Laptop-Taschen mit aufgesticktem SoVD-Logo sehen nicht nur bei der Arbeit gut aus. Mit dunkelblauer Farbe und modernem Design passen sie so gut wie zu jedem Anlass.

Die Taschen können zu einem Preis von 9,90 ? je Stück zzgl. MwSt. und Versand bestellt werden (ohne Kugelschreiber und Klemmbrett).

 

Kugelschreiber mit SoVD-Logo

 

Mit diesem hochwertigen rotring Kugelschreiber bringen Sie wieder Schwung in Ihre Zeilen. Durch seine weiche Mine und den optimalen Griff geht so manche Schreibarbeit viel leichter von der Hand.

Die Kugelschreiber mit SoVD-Logo können zu einem Preis von 1,99 ? je Stück zzgl. MwSt. und Versand bestellt werden (solange der Vorrat reicht).

Mindestbestellmenge 5 Stück

 

Rechnermappe

 

Der Vollfunktionsrechner im schwarzen Lederdesign übernimmt für Sie das Rechnen. Er verfügt über:

  • LCD-Anzeige
  • griffigen Gummitasten
  • Oberteil pultförmig abwinkelbar
  • Notizblock und Kugelschreiber im Format:160 x 120 / 240 x 17 mm mit SoVD-Werbeanbringung

Zu einem Preis von 3,60 ? je Stück zzgl. MwSt. und Versand kann der Vollfunktionsrechner bei uns bestellt werden.

 

 

 
  
  
 

Kontaktdaten

Sozialverband Deutschland e.V.
Stralauer Str. 63
10179 Berlin

 

Zentrale Aufgaben

 

Bestellungen an Zentrale Aufgaben / Versand

Telefax: 030 / 72 62 22 - 311

E-mail: kontakt@sovd.de
oder: agnes.wolz@sovd.de

Internet: www.sovd.de