Sie befinden sich hier: Sozialverband Deutschland e.V. > Informieren > SoVD-Zeitung > Leserbriefe > 3-4-2006 - Klaus Wally


SoVD - Sozialverband Deutschland e.V. - Startseite

3-4-2006 - Klaus Wally

03.04.2006 - Leserbrief von Klaus Wally

Große Koalition

Wo soll das bloß noch hinführen? Anstatt den Rentnern und chronisch Kranken alles zu kürzen, sprich Nullrunden zu geben, und die Krankenversicherungsbeiträge und Zuzahlungen zu erhöhen, sollten wir uns stark machen und die Gehälter von unseren Politikern mal kürzen. Was wollen unsere Politiker auch mit viel Geld, sie kriegen schließlich alles gestellt. 500 Euro Taschengeld reichen doch völlig aus. Und das sollte obendrein nach Leistung berechnet werden. Also, wie war das noch beim Mauerfall? Wir sind das Volk .....




>> Zum Seitenanfang