Sie befinden sich hier: Sozialverband Deutschland e.V. > Informieren > SoVD-Zeitung > Leserbriefe > 19.06.2008 - Willi Linke


SoVD - Sozialverband Deutschland e.V. - Startseite

19.06.2008 - Willi Linke

19.06.2008 - Leserbrief von Willi Linke

Bundespräsident Horst Köhler zeigt den Banken die gelbe Karte

Es ist die Wirklichkeit aller Menschen, dass Geld nicht arbeitet. Nehmen Sie 100 000 Euro täglich mit zur Arbeit. Es tut sich nichts. Beobachten Sie 100 000 Euro auf dem Küchentisch. Auch da geschieht nichts. Ja, nicht einmal mit 100 000 Euro auf der Bank würde etwas geschehen, wenn diese nicht jemand ausleiht, arbeitet und etwas mehr als den ausgeliehenen Betrag als Zinsen zurückzahlt. Eingenommene Zinsen resultieren also aus der Arbeitsleistung anderer. Willi Linke




>> Zum Seitenanfang